New York
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
DAS FORUM BEGINNT EINEN NEUSTART!!!!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wetter,Datum,Zeit
Wetter:

Es wird langsam Dunkel.Keine einzige Wolke ist zu sehen.Es sind so um die 5 C°
Datum:
Wir haben Mittwoch den 14. Februar.2011
Uhrzeit:
Es ist 16.00 - 20.00 Uhr.
Neueste Themen
» Starbucks
Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Okt 22, 2011 3:11 am von Ethan Costa

» Am Wasser
Zimmer 402 - Seite 8 EmptyDo Okt 06, 2011 9:35 am von Blake McCord

» Aufwachraum
Zimmer 402 - Seite 8 EmptyMi Sep 28, 2011 6:04 am von Brian O'Connor

» NY Gangs
Zimmer 402 - Seite 8 EmptyDo Sep 22, 2011 6:19 am von Amanda Evans

» Straßen
Zimmer 402 - Seite 8 EmptySo Sep 18, 2011 5:18 am von David Bennett

» Wohnzimmer
Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Sep 17, 2011 10:28 am von Sara Havering

» Wohnzimmer
Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Sep 17, 2011 10:20 am von Ava Quinn

» Nightmare
Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Sep 17, 2011 10:18 am von Stevie-Lynn van de Vinz

» Kino
Zimmer 402 - Seite 8 EmptyDo Sep 15, 2011 1:36 am von Shaleen Summers

Partner
Hier gehts zur Toplist Tops100 - das beste vom besten ;) Hier gehts zur Topliste Magic List

Teilen
 

 Zimmer 402

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Jennifer Nolen
Admin
Jennifer Nolen

Anzahl der Beiträge : 237
Anmeldedatum : 04.06.11
Alter : 25

Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySo Jun 05, 2011 1:58 am

das Eingangsposting lautete :

Zimmer 402 - Seite 8 Krankenzimmer

_________________
Zimmer 402 - Seite 8 Ddfeh10
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://new-york-gangs.forumieren.com

AutorNachricht
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 7:19 am

Sie kuschelte sich an mich und war offenbar überzeugt das ich die Wahrheit sagte. Das war auch gut so. Sie wollte die Jungs noch länger behalten. Ich konnte sie ja gut leiden aber meine Privatsfähre brauche ich schon und einer oder zwei die mir beim schlafen zuschauen konnten auf dauer auch stressig werden. Au0erdem brachte ich nicht gerne Leute wegen mir in Gefahr. ich löste das lieber selbst. Damit aber keine Diskussion entsteht nickte ich nur.
Eine Schale Erdbeeren wurde uns gebracht und er sagte das es ein geschenk von Max sei. Er konnte sich wohl immer noch nicht verzeihen aber das war auch nicht schlecht außerdem konnte ich ihn gut leiden. "ja das stimmt." Ich öffnete meinen Mund und wartete auf die Erbeere.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 7:29 am

Ich lies die Erdbeere in seinen Mund fallen und nahm dann wieder eine und aß sie selber. "Hmm..schön süß." Ich lächelte leicht, nahm wieder eine nahm sie zwischen meine Zähne und beugte mich über ihn und sah in seine Augen und grinste leicht.
Es klopfte an der Tür und die Stimme von Jim kam.
Ich gab nur kurz einen laut von mir und er verstand und blieb leise. Ich wartete immer noch bis er entlich ab biss und sich auch vielleicht unsere lippen leicht berührten. Ich wusste nicht ob das klappte aber ich denkte schon.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 7:39 am

Ich aß die Erbeere und stellte genau wie Rina fest das sie süß war. Genau richtig leicht knackig und süß. Sie nahm eine Erdbeere zwischen ihre Zähne und ich wollte gerade zubeißen als einer der Kerle an die Tür klopfte und sich räusperte. ich wusste schon was er meinte aber auf eine Geste von Rina ließ er es bleiben. Ich erhob leicht meinen Kopf und küsste sie ich holte mir nebenbei auch die hälfte der Erdbeere sie will ja auch was essen. ich aß das Stückchen und lächelte sie an. Ich wollte den Schmer vergessen und sie auf mich ziehen aber das ließen meine Arme nicht zu langsam nervte das richtig aber das würde scho wieder werden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 7:47 am

Er biss ab und küsste mich auch dabei. Ich erwiederte den Kuss und aß die andere Häflte auf. Ich lächelte auch leicht. Es klopft schon wieder und ich sah zur Tür. "Was?" "Hier steht ein Typ." Ich überlegte. "Wie sieht er aus." Ein kleines geräusch und ich wusste jetzt zwar nicht wo ich den Typen zu Ordnen sollte aber egal. "Bring ihn weg." Ich nahm wieder eine Erdbeere und aß sie wieder selber auf. Ich nahm wieder eine und hielt sie ihm wieder hin. Es war still. "Du brauchst keine Sorgen haben. Die beiden bleiben halt dann vor der Haustür stehen oder in einer guten Entfernung.", sagte ich lieber noch damit er nicht dachte das er überhaupt keine Privatsphäre hatte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 7:54 am

Als es wieder klopfte und Rina gereizt reagierte schloss ich kurz die Augen. Der Typ schien gut auszusehen sonst würden die Jungs ihn ja einfach reinlassen aber das war nicht der Fall. Sie schickte ihn einfach wieder weg und widmete sich wieder mir. Sie hielt wieder eine Erbeere vo mein gesicht und ich aß sie. Sie erklärte mir das nochmal wie das als Leibwächter gemeint war. "Ich glaube das würde dann auch nichts nützen denk doch an den typen mit der Eisenstange der mich KO geschlagen hat. Da hätten die mir auch nicht helfen können."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 8:03 am

Ich sah ihn an und strich kurz über seine Brust. "Naja ich habe festgestellt das sie sowas von einen harten schädel haben. Die blieben stehen als ich ihnen mal ausversehen mit einer Bratpfanne eine übergebraten habe. Naja kein kratzer also halten
die auch sowas aus. Aber machen wir es so. Wir rufen die nur wenn wir wirklich in einer Krisensituation sind okay?", fragte ich ihn und sah ihn auch abwartend an, nahm wieder eine Erdbeere und aß sie wieder selber. Dann nahm ich wieder eine zwischen meine Zähne und beugte mich wieder über ihn und sah ihn wieder in die Augen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 8:08 am

Ich schmunzelte als sie erzählte das sie einen von denen mal eins mit der Bratpfanne übergehauen hatte. Ich überlegte kurz Krisensituationen gibts bestimmt genug. "Ja das wäre in ordnung wir werden dann schon sehen. Das wird schon werden." Ich beobachtet sie wie sie eine Erdbeere aß und ich nahm die Erbeere genau wieder so wie beim ersten mal. ich legte mich zurück in die Kissen und schloss die Augen. Dann öffnete ich sie wieder und zog sie an mich und ich freute mich als ich wieder ihre Nähe spürte und ihn mal wieder in den Arm nehmen konnte. Das war zwar teils schmerzhaft aber das war es wert.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 8:15 am

Ich sah ihn an und lächelte dann. Die hälfte der Erdbeere aß ich wieder und sah in wieder von oben bis unten an. Dann zog er mich zu sich runter und ich küsste ihn kurz.
"Hm..Deine Lippen schmecken nach Erdbeeren." Ich lächelte und lag auf seinem Körper, seine arme um mich und ich genoss es einfach.
Also legte ich meinen Kopf auf seine Brust und hörte seinen Herzschlag, der mich auch leicht beruhigte. Ich schloss kurz meine Augen und genoss es weiter. Es ist einfach schön wieder in seinen Armen zu sein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 8:23 am

Als sie sich nach einem Kuss wieder von mir löste sagte sie das meine Lippen nach Erdbeeren schmecken "Ja und ich weiß nicht mal warum." ich grinste. Sie legte den Kopf auf meine Brust und ich nahm eine Hand und streichelte ihr durchs Haar. Ich seufzte und schloss meine Augen. Die Schmerzen waren nicht mal mehr vor meinem Schirm. Ich genoss es einfach und auch kein Arzt oder eien schwester oder auch geräusche vor der Tür verdarben uns die Stimmung. Ein normlaes Krankenhaus war das auch nicht mehr.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 8:32 am

Er strich mir durchs Haar und ich schloss meine Augen und genoss es weiter. "Hmm..Könnte es sein das du vielleicht Erdbeeren gegessen hast?", fragte ich und sah ihn kurz an und küsste ihn dann länger. Ich legte eine Hand an seine Wange und strich mit meinem Daumen leicht über seine Lippen. Dann legte ich meinen Kopf wieder auf seine Brust und genoss es weiter. Mein Zeigefinger machte kleine Kreise auf seinem Bauch und ich schloss wieder meine Augen und döste leicht. Aber ich wachte wieder auf, nahm wieder eine Erdbeere da sie zu lecker schmeckten. Ich hielt Raik auch wieder eine hin und lächelte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 8:37 am

"Hm kann durchaus sein." Ich lächelte und sie küsste mich. Diesmal länger als sonst. Ich erwiderte ihren Kuss und ihre Lippen schmeckten auch nach Erdbeeren. Sie strich über meine Lippen und machte auch kreise auf meinem Bauch wobei ich eine leichte gänsehaut bekam. Sie döste ein aber wachte wieder auf und nahm sich gleich eine Erdbeere. Sie gab mir auch eine und ich aß sie auch. "Wir sollten vielleicht auch mal eine Runde schlafen ich habe leider vorhin nur eine Stunde schlaf bekommen,"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 8:45 am

Ich sah ihn an und nickte nur. "Ist okay. Ich bin auch wieder etwas müde.
Denk einfach wir sind nicht hier im Krankenhaus dann kannst du bestimmt länger schlafen."
Ich küsste ihn wieder, legte wieder meinen Kopf auf seine Brust und schloss meine augen.
Ich pennte auch gleich wieder ein und meine Gedanken waren normal und ich konnte beruhigt schlafen. Ob er das konnte wusste ich nicht aber ich hoffte es sehr. Ich kuschelte mich leicht an ihn und zog die Decke weiter über uns und schlief weiter und genoss es einfach in seiner Nähe zu sein und seine Arme um mich zu spüren.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 8:51 am

War klar das sie das akzeptiert wer weiß was die olle ihr gegeben hatte. Ich musste ehh shclafen das war besser für mich. "Das ist auch kein Wunder. Naja das ist schwierig und ich werds versuchen ich weiß nur nicht ob es gelingt." Was würde er für eine ruhige Nacht in seinem Bett geben? Einfach alles im moment bis auf Rina. Sie schlief kurze zeit später ein. Ich begutachtete noch die Decke und schloss dann auch die Augen. Ich entspannte mich langsam aber mit den zwei Bodygurd die drin standen und auch Dirina die neben ihm lag hatte er ja nichts zu berfürchten. Ich schlief ruhig und mit einem lächeln auf dem lippen ein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 8:58 am

Ich schlief weiter, hörte zwar nur ein kleines Geräusch aber das wurde sofort leise. Ich rollte mich leicht zusammen und schlief weiter. Meine Hand lag immer noch auf seinem Bauch und die Jungs schliechen sich leise aus dem Raum. So fühlte ich mich auch nicht so beobachtet. Aber ich drehte mich leicht und schlief weiter. Ivch wusste auch nicht genau was die dumme Pute mir gegeben hat aber es war einfach schwierig für mich das irgendwie wieder abzubauen oder abzuschlafen. Das muss bestimmt irgendwas starkes gewesen sein, fragen was es war konnte ich ja nicht mehr da ise ja nicht mehr am leben war, was auch ihr glück war sonst hätte ich sie umgebracht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 9:11 am

Ich schlief seelenruhig und hörte nichts. Auch einen Traum hatte ich nicht. Zum Glück da es bestimmt ein Alptraum gewesen wäre. So war es zumindest meistens. Ich spürte wie sich jemand neben mir zusammenrollte und ich atmete einfach ruhig weiter.
Nach einigen Stunden wachte ich wieder auf. Durchschlafen konnte ich jetzt noch nicht. Es war noch zu zeitig. Ich sah erst zur Decke und dann zu Rina die zusammengerollt an mir lag. Dann zur Tür die beiden waren verschwunden das hatte ich gar nicht mitbekommen. Ich gähnte kurz und blieb ruhig liegen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 9:19 am

Ich schlief weiter, bekam dann irgendwie einen Traum und schreckte hoch udn keuchte leicht. Ich sah neben mich und Raik war noch da. Ich strich kurz durch meine Haare und sah das die Jungs raus gegangen sind das hatte ich ja mitbekommen.
Ich legte mich wieder hin und sah leicht keuchend
an die Decke und dachte über den Traum nach. Ich schloss kurz meine Augen und öffnete sie wieder da ich die Bilder wieder in meinem Kopf sah. Es war einfach sinnlos aber warum träumte ich das dann?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 9:26 am

Als Dirina hochschreckte schaute ich leicht verwundert zur seite sie ekuchte leicht. Sie hatte bestimmt einen doofen Traum gehabt. Ich lächelte sie leicht an. "Ich nehme mal an ein Traum." Ich sah mich um und sah das auf dem tisch das Abendessen stand das hatte ich nicht mitbekommen aber das sah schon besser als vorhin aus. "Hast du auch hunger?" Ich hatte welchen also ging ich zu dem Tisch und nahm zwei fertige Schnitten in die Hand und setzte mich auf einen Stuhl. Ich aß als erstes die mit Leberwurst.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 9:34 am

Ich sah ihn an. "Ja ein traum. Ein seltsamer Traum." Ich schüttelte leicht meinen Kopf um die Bilder rauszubekommen und sah ihn dann an. "Ja ich habe Hunger aber du solltest lieber was essen. Du brauchst es dringender als ich." Ich stand auf lächelte leicht und ging zu ihm hin, beugte mich runter und biss was von dem Brot ab
und grinste dann leicht. "Nicht übel. Aber immer noch nicht so lecker." Ich setzte mich aufs Fensterbrett und sah ihn an. Er sollte was essen das hat er wirklich nötig. Aber wann kam das Essen rein? Ich wusste es nicht und ich wollte auch nicht überlegen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 9:40 am

"Hm so hast du dich auch bewegt." Jetzt ging das mit dem dringender wider los. Sie biss einmal ab und beschwerte sich immernoch über das essen. "Du musst aber auch was essen das reicht für uns beide. Das reicht locker für uns beide. Hast du den zweten Teller nicht gesehen? "ich deutet auf noch einen Teller der auch auf einem Tisch stand. "Einer für jeden." Ich war fertig mit der leberwurstschnitte und nahm die zweite die ich auch schon in der Hand hatte. Da war Schinken drauf der sollte ja rein theoretisch gut schmecken. Ich biss ein mal ab und meine reaktion war positiv.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 9:49 am

Ich sah ihn an und sah dann zu dem zweiten Teller. "Naja ich finde aber klauen lustiger." Ich stand hinter ihm und biss wieder grinsend was von seiner Schnitte ab. Dann lief ich zu dem zweiten Teller, nahm es und lies mich aufs Bett fallen.
Ich biss was von der Schnitte ab und lächelte leicht. Dann sah ic hihn wieder an und lächelte leicht.
Ich wusste nicht was ich machen sollte, also aß ich weiter und als ich fertig war, stellte ich den Teller wieder hin und lies mich wieder aufs Bett fallen. "Ach man ich möchte irgendwie nach Hause.", murrmelte ich leise und schwankte mit meinen Beinen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 9:54 am

Als sie sagte das sie klauen lustiger fand und von meiner Schnitte abbiss grinste ich "ja ich merk schon das du klauen lustiger findest." Ich aß die Schinkenschnitte auf und aß den rest auch noch. Ich dachte ein wenig nach als ich aß und packte der Teller wieder weg. Als sich Rina wieder meldetet wurde ich ein wenig aus den Gedanken gerissen. "Ja ich auch hier ist es so öde und langweilig außerdem kann ich hier nicht beruhigt länger als 3 Stunden am Stück schlafen ohne aufzuwachen egal wie kurz es war." Ich lächelte und legte mich auch wieder aufs bett. Die Wunden gingen schon wieder.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 10:05 am

Ich sah zur Decke und hörte ihm zu. "Naja sie sollten allgemein die Krankenhäuser mal etwas lustiger gestalten." Ich sah ihn dann an und lächelte leicht. "Naja hauptsache ist, das du eben wieder gesund wirst.", sagte ich leise und drehte mich zu ihm, legte mich halb auf ihn drauf und sah in seine Augen und strich wieder über seine Wange. "Glaubst du wirklich das es mit deinen Wunden wieder geht?", fragte ich vorsichtig nach und sah dann kurz auf die Uhr und gähnte leicht. "Ich weis zwar nicht was die dumme Pute mir gegeben hat aber es macht mich immer noch müde obwohl ich mich total fit fühle." Ich legte meinen Kopf wieder auf seine Brust und schloss kurz meine augne.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 10:11 am

"Ja das wäre nicht schlecht. LCD-fernseher XBox 360 oder Wii. Naja wäre nicht schlecht da wärs nicht so langweilig." Die Hauptsache war wirklich das ich weider gesund wurde. "Ja denke ich auch. Naja meine Wunden sind soweit verheilt noch einen Tag würde ich hier eh nicht aushalten egal was ich für wunden habe." Ich überlegte was siegegeben haben könnte "Mit Betäubungs oder Schlafmitteln kenn ich mich nicht so aus aber es wird schon was starkes gewesen sein wenn sie nebenbei mit mir vögeln wollte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySa Jun 25, 2011 10:18 am

"Natürlich ich weis ja das du hier raus willst das können wir auch bald." Ich lächelte und küsste ihn dann wieder.
"Naja mir ist das jetzt egal.
ICh schlaf einfach nochmal eine Runde." Ich gähnte wieder und schlief auf seiner Brust ein. Der Traum würde
hoffentlich nicht wieder kommen und er kam auch nciht wieder.
Leicht kuschelte ich mich an seine Brust und träumte einfach nichts das uach gut so war. Meine Hände lagen neben ihm.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 EmptySo Jun 26, 2011 7:19 am

"Ja ich weiß es auch." Ich grinste leicht. Ich erwiderte ihren Kuss und ihr Schlafmittel war ja immer noch nicht verflogen. Sie wollte wieder schlafen. "Ja mach das. Ich bleibe aber wach. Ich bin vorerst ausgeschlafen." Das könnte sich aber auch schnell ändern. Aber das war mir jetzt egal. Rina schlief recht schnell ein und ich sah zur Decke. Das Muster der Raufaser Tapete konnte ich auch schon fast auswendig. Ich blickte zum Fenster und sah raus. Vorhin hatte ich dort eine Krankenschwesterin rausgeworfen. Diese war jetzt tot. Langsam wurde ich zum Massenmörder.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Zimmer 402 - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Zimmer 402   Zimmer 402 - Seite 8 Empty

Nach oben Nach unten
 
Zimmer 402
Nach oben 
Seite 8 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Tsunas Zimmer
» Was tun gegen Ameisen im Zimmer
» Zimmer von Benji
» Multikulturelles Zimmer (1. OG)
» Langhaus: Elwetritschen - Zimmer (Jungen/8. Klasse)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
New York Gangs :: Die Stadt :: Krankenhaus-
Gehe zu: