New York
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
DAS FORUM BEGINNT EINEN NEUSTART!!!!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wetter,Datum,Zeit
Wetter:

Es wird langsam Dunkel.Keine einzige Wolke ist zu sehen.Es sind so um die 5 C°
Datum:
Wir haben Mittwoch den 14. Februar.2011
Uhrzeit:
Es ist 16.00 - 20.00 Uhr.
Neueste Themen
» Starbucks
Sa Okt 22, 2011 3:11 am von Ethan Costa

» Am Wasser
Do Okt 06, 2011 9:35 am von Blake McCord

» Aufwachraum
Mi Sep 28, 2011 6:04 am von Brian O'Connor

» NY Gangs
Do Sep 22, 2011 6:19 am von Amanda Evans

» Straßen
So Sep 18, 2011 5:18 am von David Bennett

» Wohnzimmer
Sa Sep 17, 2011 10:28 am von Sara Havering

» Wohnzimmer
Sa Sep 17, 2011 10:20 am von Ava Quinn

» Nightmare
Sa Sep 17, 2011 10:18 am von Stevie-Lynn van de Vinz

» Kino
Do Sep 15, 2011 1:36 am von Shaleen Summers

Partner
Hier gehts zur Toplist Tops100 - das beste vom besten ;) Hier gehts zur Topliste Magic List

Teilen | 
 

 Subway

Nach unten 
AutorNachricht
Amanda Evans
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 25

BeitragThema: Subway    Mo Jun 13, 2011 6:04 am


_________________




Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Amanda Evans
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Subway    Mo Jun 13, 2011 7:24 am

cF: Haus von Tyler und Amanda Evans - Wohnzimmer


Ich fuhr und seufzte gestresst. Tyler machte immer wieder kommentare. Ich parkte ein und stieg aus. "zu deiner information. Frauen können auto fahren und sag nicht das ich schlecht bin sonst kannst du dich nur noch mit fettigen sachen ernähren und werd fett. Und maaan halte das nächste mal deine schnauze" sagte ich sauer und sah tyler sauer an. "Ich schwör dir ich zerkratz dein auto noch. Also wir gehen jetzt zu subway. Ich esse was und du kp was du essen willst geh zu döner bude. Dann werden wir nochmal reden mit meinen Auto. ich will endweder ein aufgetunten Aston Martin in rot oder ein Porsche Cayenne ind weiß oder schwarz" sagte ich. und sah ihn an. Ich machte das auto zu nachdem er ausgetsiegen war und warf ihn seine schlüssel rüber. "Hoffentlich sind sie in den gulli gelandet" sagte ich sauer und lief in Subway rein und bestellte mir ein menü und setzte mich hin und sah auf mein Handy. Even hatte mir geschrieben das er mich liebte was mich schockte. Ich schüttelte meinen Kopf und warette auf mein essen,.

_________________




Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tyler Evans
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 256
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Subway    Mo Jun 13, 2011 7:33 am

cf: Haus von Tyler & Amanda Evans - Wohnzimmer

Natürlich konnte ich die Fahrt über nicht meine Klappe halten und provozierte sie weiter, indem ich ihr andauernd mitteilte, was sie falsch machte und dass sie aufpassen sollte. Als wir dann beim Subway ankamen, parkte sie und stieg aus. Ich stieg ebenfalls aus und sah sie an, als sie wieder anfing zu sprechen, beziehungsweise mir wieder sämtliche Sachen an den Kopf zu werfen. Ich verdrehte während ihres Vortrags hin und wieder genervt meine Augen. Doch als sie dann anfing, von ihrem Auto, was ich ihr kaufen sollte, zu reden, sah ich sie ernst an. "Du kriegst höchstens 'n rosa Smart oder so was", meinte ich. Dann warf sie mir die Schlüssel zu, sagte, dass sie hoffte, dass sie in den Gulli gefallen wären und betrat den Subway. "Leider nicht", meinte ich noch, als ich die Schlüssel gefangen hatte. Dann folgte ich ihr in den Subway, da ich sie ja nur ungern allein ließ. Ich setzte mich zu ihr an den Tisch und sah, wie sie den Kopf schüttelte. "Tja, so schnell wirst du mich nicht los. Und wie lang soll das hier dauern?" Ich seufzte, stand dann wieder auf, um mir wenigstens was zu Trinken zu holen. Mit meiner Cola ging ich dann wieder zu Amy und setzte mich hin.

_________________


Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Subway    Mo Jun 13, 2011 7:41 am

cf: Even McConner - Garage & Auto

Ich fuhr durch die Straße und wurde von jedem angegafft. aber als ich beim Subway angekommen bin, parkte ich, schaltete den Motor aus und stieg aus. Die Weiber versanken schon fast, aber das interessierte mich nicht wirklich. Ich ging zu der Tür, öffnete sie und sah schon Tyler und Amy. Aber ich setzte mich einfach nur an einen Tisch, bestellte mir was als ein Kellner zu mir kam und sah kurz meine gesendete Nachrichten an. ICh konnte nicht glauben das ich das geschrieben habe, aber ich musste es. Das ich hier her gefahren bin, war nur wegen Amy, sonst nicht. Da aber ihr Bruder bei ihr war, konnte ich nicht mit ihr reden, was ich eigentlich wollte. Ich bekam mein Essen und mein Trinken. Erstmal trank ich was und aß dann bis mir der Kellner ansprach. "Hey ist das deine Karre da draußen?" Ich sah zu meinem Blauen BMW. "Ja das ist mein Auto." "Echt cool. Gekauft oder wie?" "Nein ich hab ihn selber aufgemotzt, das andere Auto das ich noch hab, hat mir mein Kumpel aufgemotzt." Ich lächelte leicht und er setzte sich gegen über von mir hin und wir redeten weiter.
Nach oben Nach unten
Amanda Evans
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Subway    Mo Jun 13, 2011 8:08 am

Ich sah Tyler an. "ja du mich auch mit ein rosa farbenden smart. Du kannst dir doch sowas holen passt sicher gut zu dir" sagte ich und bekam mein essen. Ich trank ein schluck und biss dann ab. Ich sah Tyler an. "Ich esse hier und nicht woanders.wenn du gehen willst bitte ich halte dich nicht auf. Es gibt ja noch die Bahn." sagte ich und aß weiter. Ich trank wieder was und sah wie even reinkam. Ich sah ihn kurz an und sah dann wieder auf mein sandwitch und biss wieder ab. "Lecker" sagte ich und grinste tyler an. Ich hielt ihn mein sandwitch hin aber zog es wieder weg. "ich will ein auto haben" sagte ich und schmollte. Ich trank wieder was und gähnte. Ich sah den kellner an der mir mein essen brachte und wie er wieder kam und mir seine nummer gab. Ich sah Tyler an und dann die nummer und aß einfach weiter,

_________________




Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tyler Evans
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 256
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Subway    Mo Jun 13, 2011 8:40 am

"Ich? Rosa? Alles klar. Vielleicht sollten wir dir anstatt 'n Auto 'ne Brille kaufen. Seh ich nach rosa aus?", fragte ich und sah sie mit hochgezogenen Augenbrauen an. Als dann ihr Essen kam, fing sie an zu essen und sah mich an. Sie meinte, dass sie mich nicht aufhalten würde, falls ich gehen wollte. "Damit du wieder rumjammern kannst, dass ich mich nicht um dich kümmer oder sonst was?! Vergiss es. Ich lass dich hier nicht alleine", sagte ich nur und als ich dann zur Tür sah, sah ich auch schon, wie Even reinkam. Ich verdrehte die Augen und dann fing Amy auch schon an, mir ihr Sandwich vor die Nase zu halten. "Ja, sehr..." Ich sah sie wieder an und versuchte, die Tatsache, dass Even nicht weit entfernt saß, einfach zu ignorieren. Amy meinte, dass sie ein Auto haben wollte und schmollte. "Jaja, du kriegst dein Auto, wenn du mal schnell machst und wir hier verschwinden können", sagte ich und trank von meiner Cola. In dem Moment kam ein Kellner und gab Amy seine Nummer. Ich sah sie an, dann den Kellner. "Oh. Schade. Sie wird sich aber nie bei dir melden", sagte ich und nahm Amy den Zettel, auf dem die Nummer stand weg, zerriss ihn und schmiss die Schnipsel auf den Boden. Dann sah ich den Kellner wieder an. "Was stehst du da so dumm rum? Geh, sie will nichts von dir." Der Kellner verschwand dann, ohne noch etwas zu sagen. "Boah, scheiß Laden. Sag ich ja", murmelte ich und sah wieder zu Amy und lehnte mich nach hinten. Mein Blick fiel wieder auf Even, der mit einem Kellner am Tisch saß. Ich hörte denen zu und sah dann aus dem Fenster. Ich zog eine Augenbraue hoch, als ich das Auto sah und wandte meinen Blick wieder Amy zu. "Beeil dich mal, wenn ich mir weiter dieses dumme Gelaber von dem Volltrottel dahinten anhören darf, raste ich aus. Das Auto ist hässlich", sagte ich und trank wieder von der Cola.

_________________


Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Subway    Mo Jun 13, 2011 8:52 am

Ich labberte mit dem Typen weiter und lächelte dann kurz. Er musste aber wieder an die Arbeit, also blieb ich da, aß auf und lehnte mich leicht zurück und hörte das blöde Kommentar von Tyler. Das ist echt ein Idiot. Ic hhabe lange dafür gebraucht bis ich das aufgemotzt habe. Als die Tür auf ging und Mädchen kamen und sich auch zur mir setzten lächelte ich leicht. "Hallo." Ich lächelte und labberte kurz mit den Mädchen, aber ich wollte ja nur ein Mädchen und das war Amy, obwohl das mit Tyler schwierig wird aber mir war das auch egal. "Tut mir leid Mädels. Aber ich muss mal kurz weg." Ich stand auf, ging zu den Toilette. Ich hasste Tyler und das würde ich auch immer tun. Ich kam wieder, sah das die Mädchen nicht mehr da waren und atmete auch überglücklich ein. Dann bezahlte ich und ging dann raus und atmete die Luft ein.
Nach oben Nach unten
Amanda Evans
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Subway    Mo Jun 13, 2011 8:57 am

Ich sah Tyler an. "ne danke auf eine Brille verzichte ich gerne" sagte ich und grinste. Ich aß weiter und sah denn kelnner an den tyler zusammen stauchte. Ich grinste und sah tyler dann an. "hetz mich nicht oder willst du das ich mich verschlucke und sterbe?" fragte ich ihn und aß auf. Ich nahm meine cola und stand auf. Ich lächelte den kellner noch mal zuckersüß an worauf er die cola fallen lies. Ich trank was und lief raus und knallte gegen even. ich sah ihn an. "tschuldige" meinte ich und blieb neben Even stehen und wartete auf Tyler.

_________________




Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tyler Evans
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 256
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Subway    Mo Jun 13, 2011 9:17 am

Ich sah Amy genervt an, als sie meinte, ich solle sie nicht hetzen und fragte, ob ich will, dass sie sich verschluckt und stirbt. "Nein, will ich nicht. Nur trotzdem könntest du dich ein Wenig beeilen", meinte ich und sah noch mal zu Even, bei dem inzwischen mehrere Weiber saßen. Er stand auf und ging zu den Toiletten. Ich trank meine Cola leer, sah meine Schwester wieder an und seufzte. Als Even dann wiederkam, ging er auch direkt nach draußen. "Okay, jetzt kannste dir doch noch ' n bisschen Zeit lassen", meinte ich. Doch da stand sie auch schon auf, lächelte den Kellner an, dieser ließ die Cola fallen und Amy verschwand nach draußen. Ich verdrehte wieder meine Augen, stand dann auch auf und folgte ihr nach draußen. Even stand auch noch dort und meine Schwester neben ihm. Ich sah Amy an, dann Even und dann noch mal sein Auto. "Schwul", hustete ich und sah Even wieder an. "Ey, wir wollten gerade 'n Auto für Amy holen. Vielleicht solltest du mitkommen und dir 'n richtiges Auto kaufen. Ach... Du kriegst deine Schnauze ja sowieso nicht auf, wenn dein Gefolge von Affen nicht bei dir ist, wieso rede ich also überhaupt mit dir." Ich ging zu meinem Auto und lehnte mich gegen die Tür. "Amy, auf was wartest du? Ich denk, du willst 'n Auto. Also komm auch. Aber erst gibst du mir meine Schlüssel. ICH fahre", sagte ich und sah sie an.

_________________


Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Subway    Mo Jun 13, 2011 9:24 am

Ich stand noch draußen, wollte gerade zu meinem Auto als amy mich anrempelte. Ich streckte leicht meine Arme aus und fing sie leicht auf. "Macht nichts. Ist ja nichts passiert.", sagte ich und lächelnd dann, lies ich sie los und sah wie ihr Bruder raus kam. Ich hörte mir zwar sein dämlichen Spruch an aber das ging bei einem Ohr rein und beim anderen wieder raus. "ach weist du. Ich bastel an meinen Atuso lieber selber rum, bevor ich sie mir bei irgendeinem lackaffen kaufe, der dann nur die hälfte gearbeitet hat." Ich sah ihn mit einem scharfen, bösen Blick an und manchmal dachte ich mir wirklich, warum Blicke nicht einfach nur noch töten könnten. "Naja, es ist ja nicht meine Schuld, aber das Auto was du als Schwul bezeichnest ist leider wie du siehst ein Mädchenmagnet. Was man zu deiner Bleckbüchse nicht sagen kann." Ich sah die Mädchen an die das Auto von mir anstarrten. "aber ich habe eigentlich auch keine Zeit mich länger mit dir zu Streiten. Ich hab noch ein Ternmin mit meiner Gang. Als man sieht sich noch spacko. Amy." Ich lächelte Amy kurz zu, ging zu meinem Auto, setzte mich rein und lies den Motor an. Schon schnurrte es leise aber auch einfach nur perfekt und ich fuhr wieder mal nach Hause.

tbc: Even´s Haus - Garage & Auto
Nach oben Nach unten
Amanda Evans
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Subway    Mo Jun 13, 2011 9:36 am

Ich sah Even an der mich halb auffing und sagte das nichts passiert sei. Ich sah ihn an und nickte. Tyler kam raus und hustete was und redete dann. ich verdrehte die Augen und trank wieder meine Cola. Dann ging Tyler zu seinen Auto und sagte ich solle ihn seine schlüssel geben da er fuhr. Ich schmiss seine schlüssel zu ihn und sah wie Even wegfuhr. Ich verdrehte die augen da er genauso war wie mein Bruder. Nur mit den Weibern spielen. Ich lief über die straße und sah Tyler an. "können wir es hinter uns bringen ich will shoppen gehen" sagte ich und sah tyler an. ich stieg ein und schmiss vorher den becher auf den Boden. ich zog die tür zu und bekam eine sms von even. Ich schrieb ihn zurück und schnallte mcih an. Ich sah Tyler an der auch einstieg und los fuhr zum autohaus. Wir stiegen aus und ich sah gleich meinen Aston Martin. "Tyler den will ich haben" sagte ich und ging zu den aston martin. ich strich über seine motor haupe und lächelte Tyler an.

_________________




Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tyler Evans
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 256
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 26

BeitragThema: Re: Subway    Mo Jun 13, 2011 10:12 am

Ich verdrehte die Augen, als Even sprach. Dann verschwand er netterweise auch, nachdem er meine Schwester angelächelt hat. Ich zog eine Augenbraue hoch und sah Amy an. Sie warf mir die Schlüssel zu, lief über die Straße und stieg in mein Auto. Ich seufzte und stieg dann ebenfalls ein. "Was bitte ist an dem scheiß Auto toll?", murmelte ich leicht gereizt und sah Amy dann wieder an. Als sie sich angeschnallt hatte, fuhr ich los zu dem Autohaus. Wir stiegen aus und Amy ging auch gleich zu einem Auto. Ich folgte ihr genervt. Sie lächelte mich an und meinte, dass sie den haben will. "Okay. Wenn du meinst", meinte ich und ging zu einem Verkäufer. Ich fragte nach dem Preis und er nannte ihn mir. Ich sah ihn ernst an. "Alter, ich bezahl sicher nicht so viel für so 'ne Schrottkarre. Die Hälfte oder ich knall dich ab", sagte ich ernst, sah ihn mit einem bösen Blick an und deutete auf meine Waffe, die immernoch an meinem Hosenbund war. "Alles klar? Ganz einfach." Der Kerl sah mich nur an und meinte, er würde die Polizei rufen. "Das würde ich nicht tun", sagte ich und richtete die Waffe auf ihn. "Also?" Er nickte nur. "Geht doch", grinste ich und steckte meine Waffe wieder weg. Dann gab ich ihm das Geld und er mir Schlüssel und alles, was dazu gehörte. Mit dem Kram ging ich wieder zu meiner Schwester und drückte ihr das in die Hand. "So, bittesehr. Willst du noch irgendwo hin?", fragte ich und sie sah mich geschockt aber gleichzeitig sauer an. Dann sagte sie, dass sie noch Klamotten kaufen wollte. Ich merkte, dass sie noch etwas sagen wollte, doch unterbrach sie. "Okay, du hast ja jetzt 'n Auto. Wir treffen uns da", sagte ich, ging zu meinem Auto und fuhr los.

tbc: Einkaufscenter - Klamottenladen

_________________


Spoiler:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Amanda Evans
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Subway    Mo Jun 13, 2011 10:19 am

Tyler kam mir hinterher und nickte nur. Dann ging er zum verkäufer und redete mit ihn. Doch da Tyler nicht die ganze summe bezahlen wollte drohte er den verkäufer und richtete seine waffe auf ihn. Nach einer weile kam Tyler wieder zu mir und ich sah ihns auer und geschockt an. Er gab mir die schlüssel und fragte ob ich noch was wollte. "ich will mir klamotten kaufen" sagte ich und sah ihn ernst an. Er meinte ich hatte ja ein auto und das wir uns da treffen würden. ich stieg ein und fuhr dann Tyler nach. Ich liebte dieses auto schon jetzt. Ich seufzte und fuhr zum einkaufcenter.


Tbc: Einkaufscenter - Klamottenladen

_________________




Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Subway    

Nach oben Nach unten
 
Subway
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
New York Gangs :: Die Stadt :: Straßen-
Gehe zu: