New York
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
DAS FORUM BEGINNT EINEN NEUSTART!!!!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wetter,Datum,Zeit
Wetter:

Es wird langsam Dunkel.Keine einzige Wolke ist zu sehen.Es sind so um die 5 C°
Datum:
Wir haben Mittwoch den 14. Februar.2011
Uhrzeit:
Es ist 16.00 - 20.00 Uhr.
Neueste Themen
» Starbucks
Sa Okt 22, 2011 3:11 am von Ethan Costa

» Am Wasser
Do Okt 06, 2011 9:35 am von Blake McCord

» Aufwachraum
Mi Sep 28, 2011 6:04 am von Brian O'Connor

» NY Gangs
Do Sep 22, 2011 6:19 am von Amanda Evans

» Straßen
So Sep 18, 2011 5:18 am von David Bennett

» Wohnzimmer
Sa Sep 17, 2011 10:28 am von Sara Havering

» Wohnzimmer
Sa Sep 17, 2011 10:20 am von Ava Quinn

» Nightmare
Sa Sep 17, 2011 10:18 am von Stevie-Lynn van de Vinz

» Kino
Do Sep 15, 2011 1:36 am von Shaleen Summers

Partner
Hier gehts zur Toplist Tops100 - das beste vom besten ;) Hier gehts zur Topliste Magic List

Teilen | 
 

 Wohnzimmer

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Mia Toretto

avatar

Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 25

BeitragThema: Wohnzimmer    So Jun 05, 2011 6:30 am

das Eingangsposting lautete :

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Holly Nolen

avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Do Jun 23, 2011 7:34 am

cF: Restaurant

Ich fuhr bis zur Haustür und parkte dann vorsichtig ein. Sie sind heute auch wirklich alle unter aller sau gefahren. Es wär auch ein LKW in die Fahrerseite gefahren wenn ich nicht gas gegeben hätte. Ich hasste New York. Ich stieg aus und war froh das ich in 2 min endlich aus den Schuhen raus konnte. Ich wartete auf Dom der die Tür aufschloss und ich betrat dann die Wohnung. Ich zog mir hastig die Schuhe aus und seufzte dann auf als ich endlich aus den Schuhen war. Ich sah Dom an lächelte und holte alles für die Rasur. Ich würde es natürlich auch wegmachen. ich war ja nicht eine die es alles liegen lassen würde. Ich wartete auf Dom damit er sich hinsetzen konnte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dominic Toretto
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 05.06.11
Ort : New York

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Do Jun 23, 2011 7:48 am

tcb: Restaurant

Ich ließ nachdem beinah ein LKW in unsere Seite gefahren die Augen zu bis Holly vor der Wohnung hielt. Ich öffnete meine Augen und stieg langsam aus, ich lief vor Holly zur Tür und schloss sie auf. Langsam steigen wir die Treppen hoch, als wir in der Wohnung waren, schmiss ich meine Jacke in die Ecke und setze mich auf den Stuhl. Holly holte alles für die Rasur und ich setzte mich auf den Stuhl, Holly machte immer meine Rasur es war wie ein Ritual, sie rasierte mich und ich saß still. "Ok ich bin soweit." Ich lehnte mich an den Stuhl und spürte wie Holly mir eine Handtuch um den Hals legte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Holly Nolen

avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Do Jun 23, 2011 7:52 am

Dom schmiss seine Jacke in die Ecke und setzte sich auf den Stuhl. Als er meinte das er soweit war legte ich ihn ein handtuch um den Hals und fing dann siene Rasur an. Nach ein paar Minuten war er seine Haare endlich los. Ich lächelte zufrieden und war immer vorsichtig um Dom nicht zu verletzen. Ich machte ihn das Handtuch ab und brachte erstmal alles wieder weg und holte dann einen Besen und fegte es weg ehe ich es mit den Kehrblech wegmachte. Ich packte wieder alles ordentlich weg und legte mich aufs Sofa und seufzte und schloss die Augen. Mir taten die Füße unglaublich weh. Doch ich wusste das sie mir noch mehr weh tun würden wenn ich ein deutlichen bauch hätte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dominic Toretto
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 05.06.11
Ort : New York

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Do Jun 23, 2011 9:44 am

Ich stand auf und fuhr mir über den Kopf, glatt wie ein Banbypopo. Ich schaute mich nicht weiter an sondern folgte Holly auf die Couch ich hob ihre Beine unf legte ihr Füße auf meinen Schoß. "Wie Frauen in dieses Folterinsturmenten rumlaufen könne ist mir schon immer ein Rätsel gewesen nicht das ich sie nicht sexy finde." Ich lachte und schlatet den TV an, wie immer kam das übliche, nichts außer Gewalt, Sex und Lügen aber um sich nebenbei beriseln zu lassen war es ok. "Wenn du heute Abend aussgehst könntest du bitte etwas wärmeres anziehen wir haben Winter und nicht Sommer." Himmel nochmal ich hörte mich wie meine Mutter an. Dieser eine kleine Gedanken macht mich traurig, sie wird ihr Enkelkind nicht kennen lernen wie das Kleine nie seine Oma kennelernen würde.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Holly Nolen

avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Do Jun 23, 2011 9:53 am

Dom kam zu mir aufs Sofa und hob meine Beine hoch und setzte sich und legte meine füße auf sein Schoß. Ich sah Dom an. "Reine übungs sache mein lieber" meinte ich und lächelte ihn an. "und ja werd ich machen ist glaube ich auch besser für das Kind" meinte ich und sah ihn an: "und flache schuhe werd ich auch tragen sonst schmeiß ich alle High heels weg" meinte ich und kicherte. ich sah Zum TV und legte mein Kopf aufs Kissen und genoss die ruhe mit Dom zusammen. "Es ist so schön ruhig" meinte ich leise und genoss es sichtlich. "wann bist du den wieder hier...also wann du von Chris wieder kommst?" fragte ich ihn und sah ihn liebevoll lächelnd an.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dominic Toretto
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 05.06.11
Ort : New York

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Do Jun 23, 2011 9:58 am

Ich massierte Hollys Füßr so wie es jetzt war könnte es immer bleiben, aber das war nur die Ruhe vor dem Sturm also genießen solang es noch da war. Ich lehnte mich bequem zurück und starrte auf den Bildschirm, automatisch im Unterbewusstsein, massierte ich ihre Füßer weiter. "Ich weiß nicht Chris wird auch nicht ewig bleiben wollen, seine Zukünftige hat ihn ganz schön an der Leine, versprich mir das wir nie so werden." Ich musste lachen, ich zog Chris immer damit auf, und er verstand es, Chris gehörte zu den Menschen den ich blind vertraute trotz das er ein Cop war oder gerade deswegen?!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Holly Nolen

avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Do Jun 23, 2011 10:03 am

Dom fing an meine füße zu massieren und ich schloss meine Augen. Ich machte meine Augen wieder auf und sah wie er sich nachhinten lehnte und weiter meine füße massierte. Dann meinte er das Chris auch nicht lange bleiben würde da Emma ihn ganz schön an der Leine hatte. Dann sollte ich ihn versprechen daswir nie so werden würden. ich sah ihn lächelnd an. "Nein werden wir nicht. Es muss nur alles gut geplant sein" meinte ich beruhigen und lächelnd zu ihn. Ich entspannte mich und seufzte wohlig auf. Ich wusste das Bald der stress anfangen würde und soweit ich wusste war Stress in der Schwangerschaft gar nicht gut. Die Schwangerschaft grenzte mich ziemlich ein.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dominic Toretto
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 05.06.11
Ort : New York

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Do Jun 23, 2011 10:09 am

Ich ließ meine Augen geschlossen, ich freute mich auf den Abend mit Chris. Einfah mal Männergespräche die sich sicher um die Hochzeit drehen werden, aber ich gönnte es ihm mit Emma hatter er die richtige gefunden, wie ich mit Holly. Aber heiraten, das war eine Gedanken der mir so gar nicht in den Sinn wollte. "Was machst du heute Abend mit Emma außer die Hochzeit besprechen und den üblichen Mädchenkram?" Ich wollte nicht genau wissen was Holly machte, aber so grob schon jeder hatte seine Freiheiten mit eine paar Grenzen wir wussten jeweils wo der andere war und mit wem mehr nicht.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Holly Nolen

avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Do Jun 23, 2011 10:14 am

Ich sah Dom an der seine Augen geschlossen hatte. Doch dann fragte er mich was ich heute abend mit Emma machen würde. "Naja erstmal die frage ob sie kann...dann gehe ich wahrscheinlich zu ihr da ich Mia heute Abend auch mal Ruhe gönnen möchte. Ich könnte auch was mit Mia machen aber ob das so eine Gute Idee war weiß ich nicht" meinte ich leise und sah Dom an. Ich legte meine Hände auf meinen Bauch und strich sanft drüber. Ich setzte mich leicht auf aber lies die beine auf Doms schoß und schnappte mir die Wasser flasche und trank ein kräftigen Schluck raus. Ich sah lächelnd zu Dom und war einfach froh ihn getroffen zu haben.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dominic Toretto
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 05.06.11
Ort : New York

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Fr Jun 24, 2011 2:26 am

Holly und Mia, das würde noch eine Menge Arbeit werden, die beiden warren wir Hund und Katze aber ich wusste nicht ganz warum. Mia reagierte tickig auf Holly und Holly ging dem ganzen einfach aus dem Weg. Aber ich würde mich nicht einmischen das sollten die Beiden schön untereinander klären. würde ich mich rainhängen würde die eine behaupten ich würde auf der anderen ihrer Seite stehen. Somit schwieg ich und ließ die Beiden machen aber ich wüsste nicht auf wessen seite ich wirklich stünde wenn es hart auf hart käme meiner Familie oder die meiner Liebe. Aber ich wollte nicht weiter drüber nach denken. Ich massierte Hollys Füße weiter und schaute auf die Uhr, es war noch Zeit bis ich mich mit Chris treffen würde.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Holly Nolen

avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Fr Jun 24, 2011 3:26 am

Dom massierte meine Füße weiter und ich genoss es weiterhin. Ich schloss meine Augen und kuschelte mich ins Kissen. Ich wusste nicht wann Dom wieder kommen würde und hoffte das er bald wieder da sein würde. Ich machte meine Augen wieder auf und sah Dom an. "möchtest du noch was essen oder trinken bevor du dich mit Chris triffst?" fragte ich ihn aber blieb weiterhin liegen. Es war einfach schön und Dom konnte echt gut massieren. Aber Dom würde eine massage von mir zurück bekommen wenn es ihn dreckig gehen sollte. Ich schloss wieder meine Augen und genoss es.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dominic Toretto
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 05.06.11
Ort : New York

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Fr Jun 24, 2011 3:50 am

Ich schaute zu Holly und antwortet ihr Frage. "Nein ich werde dann duschen und dann auch los machen, aber vorher noch Chris schreiben ob es dabei bleibt oder die Arbeit ihn einspannt." Ich spürte das vibrieren meines Handys und zog es aus meiner Hosentasche, als ich die SMS las schüttelte ich den Kopf. "Frauen soll einer verstehen erst hüh dann hott?" Mich nervte die Geschichte mit Mia und Brian, erst heult sie wegen ihm jetzt rennt sie zu ihm wenn er nur rief. Ich werde schweigen sie war alt genug und wenn sie meinte das es ihr danach besser geht, nicht mein Ding irgedwie war ich froh das ich ausziehen würde, somit war ich weit weg wen Mia wieder rumheult um 2 Minuten später ihm hinter her zu rennen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Holly Nolen

avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Fr Jun 24, 2011 3:57 am

Ich nickte okay mach das" meinte ich lächelnd und stand auf. Ich gähnte und streckte mich leicht und sah dom an. "was ist los?" fragte ich als er meinte das man frauen verstehen sollte. ich lief in Doms zimmer und zog mir eine lange jogging hose und ein Pulli an und setzte mich wieder aufs sofa. Ich gähnte wieder nahm die decke die über die lehne lag und deckte mich zu und legte mein kopf auf die lehne ehe ich zum TV sah. Ich hatte noch ein wenig zeit. Ich sah Dom an und seufzte kurz. "wann bist du ungefähr da?" fragte ich ihn leise. Ich wollte ihn nicht das gefühl geben das ich ihn einzäune nur wollte ich nur wissen wann er ungefähr da ist.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dominic Toretto
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 05.06.11
Ort : New York

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Fr Jun 24, 2011 4:06 am

Ich folgte Holly mit meinen Blicken als sie ins Schlafzimmer ging. "Nichts, Frauen halt lange Geschichte." Ich sufzte und schrieb Chris ne SMS, ich wollte nicht vorm Moonlight stehen und mir nen Wolf warten für nichts, denn eins hasste ich wie nicht warten. Holly kam wieder und setze sich zu mir, endlich hatte sie etwas längers an. Ich musste sie ansehen wie sie wohl aussehe wenn die Schwangerschaft vortgeschritten war. Holly lenkte mich als sie mich fragte wenn ich wieder da sei. "Holly ich weiß es immer noch nicht, keine Ahnung nicht lang Chris arbeitet morgen wieder und ich werde nicht ewig machen aber ein zwei Stunden sicher." Ich verzobg meine Braue ich hasste es so Rechenschaft abzulegen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Holly Nolen

avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Fr Jun 24, 2011 4:15 am

Ich sah Dom an der mir antwortete. "oh achja hatte ich ja schonmal gefragt" meinte ich und schüttelte meinen Kopf. "bin immoment einfach ein wenig vergesslich" sagte ich und lächelte schwach. Ich kuschelte mich in die decke und sah auf den TV. Ich setzte mich auf nahm die Fernbedienung und schaltete durch die Kanäle bis ich ein Horrorfilm gefunden hatte. Ich lies den und legte mein Kopf wieder auf die lehne. Ich sah zu Dom und lächelte ihn an ehe ich wieder zum Film sah. Er war nicht schlimm da es eigendlich noch zu früh für Horros war aber wenn nichts besseres lief. Ich tippte mit mein Zeigefinger auf mein handrücken rum und sah den Film an. Mann sah mir deutlich an das ich konzentriert war. Ich versuchte gerade den sinn des filmes zu verstehen. Ich schüttelte meinen kopf als es keinen sinn ergab.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dominic Toretto
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 05.06.11
Ort : New York

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Fr Jun 24, 2011 9:19 am

Ich hob meinen Kopf und schaute auf den TV, Holly zappte durch die Gegend und blieb schließlich an einem Horrorfilm hängen. Ich sah erst sie an und dann wieder zum Film. Der Film hatte nicht viel sinn er war langweilig und eideutig zuviel Kunstblut, ich stand auf und streckte mich. "Ich werd duschen." Ich schaute auf mein Handy Mia hatte nicht geantwortet entweder sie war extram beschäftigt oder ich wollte nicht weiter darüber nach denken. Ich nahm meine Jacke vom Stuhl und tastete nach dem brauen Umschalg er war immer noch da natürlich war er immer noch da wo sollte er auch hin. Ich schüttelt den Kopf und ging dann ins Bad.

tcb: Badezimmer

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Holly Nolen

avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Fr Jun 24, 2011 9:26 am

Ich hörte wie Dom meinte das er ins Bad ging und ich hob mein Kopf und sah ihn an. "Okay" meinte ich und sah wieder zum TV. Ich stand auf nd ging kurz in die Küche holte mir was zu trinken und sämtliche leckerein. Da waren zu einen Saure Gurken und Nutella. Ich leckte mir über die lippen und nahm mir eine Saure Gurke und tunkte diese in Nutella ein. Ich biss ab und schloss die Augen. "Lecker" murmelte ich und aß weiter. Ich sah dabei einen Horrofilm. Ich wusste das Dom sagen würde das es ekelhaft war aber ich hatte gerade schrecklichen appetit auf was saures und was süßes.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dominic Toretto
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 05.06.11
Ort : New York

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Fr Jun 24, 2011 9:47 am

cf:Badezimmer

Ich kam wieder ins Wohnzimmer und sag Holly an. Gurken und Nutella, es schien als hätte mir der Tatsache das sie schwanger ist auch alle Sympthome eingesetzte. Ich zuckte mit den Schultern und zückte mein Handy, ich schrieb Chris (tcb: Chris Handy) und ließ mich dann neben Holly fallen. "Solltest du dich nicht langsam fertig machen, es ist gleich halb 8." ich sag sie an und überlegte ob sie mich jetzt anspringt Frauen und ihr Outfit war eine Sache die Männer nier verstsnden, verstehen oder verstehen werden. Ich lehnte mich wieder zurück und nahm mir eine Gurke es lief immer noch dieser Film.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Holly Nolen

avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Fr Jun 24, 2011 9:54 am

Ich hörte Doms stimme und sah auf. "ja ich zieh mich gleich um hab nur gerade einen extremen Heißhunger" meinte ich und und tunkte die gurke wieder ins Nutella Glas ein. Ich biss kräftig ab und schloss genüsslich meine Augen, Ich sah wieder zum TV und schaltete um und lies einen Film den ich schon kannte. Er war mit Bruce Willis. Ich mampfte fröhlich weiter und sah TV. Ich sah Dom an der auch eine Gurke nahm und den TV ansah. "wann gehst du den los?" fragte ich ihn und aß weiter.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dominic Toretto
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 05.06.11
Ort : New York

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Sa Jun 25, 2011 5:45 am

Ich leckte meine Finger ab und sah auf die Uhr, es war Zeit sich auf den Weg zu machen. Um Abends durch die Strassen von New York zu kommen brauchte man Stunden. Ich stand auf und streckte mich. "Ich mach mich langsam auf den Weg du weißt Abends sind alle Idioten unterwegs sind und ich pünklich sein will." Ich beugte mich zu Hollx runter und küsste sie lang. "Pass auf dich auf." Ich küsste sie noch einmal lang und strich ihr über den Rücken. "Ich mach nicht lang versprochen." Ich schnappte meine Jacke und meinen Schlüssel und verschwand mit einem Bye.

tcb: Moonlight

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Holly Nolen

avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 05.06.11
Alter : 25

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Sa Jun 25, 2011 5:56 am

Ich sah Dom an der auf die Uhr sah und dann aufstand. Dann streckte er sich und meinte er würde sich auf den weg machen da jetzt eh nur die idioten dabei waren und er wollte pünktlich sein. "alles klar" meinte ich. Er küsste mich lange und ich erwiderte seinen kuss. Er sagte ich solle auf mich aufpassen "ja und du auf dich" sagte ich leise und erwiederte wieder seinen nächsten langen kuss. Er strich mir über den rücken ging mit einen Bye. Ich sah ihn nach und sah auf die uhr. ich gähnte stellte alles auf den tisch und legte mich auf die couch und schlief ein.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dominic Toretto
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 05.06.11
Ort : New York

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    Sa Jun 25, 2011 11:57 pm

cf:

Ich bremste vor dem Haus und parkte den Wagen sofort. "Ich schwör dir wenn sie nur auf dem Sofa liegt und nichts weiter ist dreh ich ihr den Hals um und sollte was passiert sein auch." Ich steig entnervt aus und warte auf Chris. "Emma wollte auch kommen?" Als sie schon um die Ecke kam, zu dritt gingen wir nach oben und ich schloss auf. Sofort hörte ich den Fernseher und wusste das sie auf dem Sofa lag und da lag sie wirklich wie vermutet, seelenruhig schlief meinne Freundin während mir immer mehr graue Haare wuchsen wenn ich welche hätte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wohnzimmer    So Jun 26, 2011 12:23 am

cf: Moonlight

Ich ging zusammen mit Emma und Dominic hoch. Langsam fing ich auch an mir sorgen zu machen. "Aber wenns wirklich sos eijn wird ist ja gut das nichts passiert ist", sagte ich und legte einen Arm um Emma. Als wir Holly dann schlafen sahen, schmunzelte ich etwas. "Wenigstens ist nichts passiert"; sagte ich und schmunzelte immer noch. Wenn doch alle vermissten meldungen so ausgehen würden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Wohnzimmer    So Jun 26, 2011 3:57 am

cf: Wohnung von Chris - Wohnzimmer

Unten vor der Wohnung traf ich auf Dom und Chris. Wir gingen hoch und Dom schloss die Wohnung auf. Holly fanden wir dann schlafend im Wohnzimmer vor. Ein erleichtertes Lächeln legte sich auf meine Lippen. Zum Glück war Holly nichts passiert. Ich wollte mir gar nicht vorstellen, was los gewesen wäre, wenn sie nicht hier wäre. Weiterhin sah ich die schlafende Holly an und lehnte mich gegen Chris.
Nach oben Nach unten
Dominic Toretto
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 05.06.11
Ort : New York

BeitragThema: Re: Wohnzimmer    So Jun 26, 2011 4:13 am

So schön Holly beim schlafen aussah wollte ich sie am liebsten erwürgen. Sie schlief seelenruhig und ich sterbe fast vor Sorge. Ich ging zu hin und stupzte sie an die schulter. Dann würde aus dem Männerabend eben ein Date für Vier werden, ich wollte einfach nur mit Chris in Ruhe quatschen und was war am Ende jeder hatte seine Frau dabei. Ich spürte das Holly aufwachte und setze mich auf den Sessel. War ich wütend ein klein wenig aber nichts was ich nach aussen hin zeigen würde und such keine merken würde. Ich zog meine Jacke aus und legte sie über die Sessellehne.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wohnzimmer    

Nach oben Nach unten
 
Wohnzimmer
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wohnzimmer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
New York Gangs :: Wohngegend :: Wohnung von Mia Toretto-
Gehe zu: