New York
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
DAS FORUM BEGINNT EINEN NEUSTART!!!!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wetter,Datum,Zeit
Wetter:

Es wird langsam Dunkel.Keine einzige Wolke ist zu sehen.Es sind so um die 5 C°
Datum:
Wir haben Mittwoch den 14. Februar.2011
Uhrzeit:
Es ist 16.00 - 20.00 Uhr.
Neueste Themen
» Starbucks
Sa Okt 22, 2011 3:11 am von Ethan Costa

» Am Wasser
Do Okt 06, 2011 9:35 am von Blake McCord

» Aufwachraum
Mi Sep 28, 2011 6:04 am von Brian O'Connor

» NY Gangs
Do Sep 22, 2011 6:19 am von Amanda Evans

» Straßen
So Sep 18, 2011 5:18 am von David Bennett

» Wohnzimmer
Sa Sep 17, 2011 10:28 am von Sara Havering

» Wohnzimmer
Sa Sep 17, 2011 10:20 am von Ava Quinn

» Nightmare
Sa Sep 17, 2011 10:18 am von Stevie-Lynn van de Vinz

» Kino
Do Sep 15, 2011 1:36 am von Shaleen Summers

Partner
Hier gehts zur Toplist Tops100 - das beste vom besten ;) Hier gehts zur Topliste Magic List

Teilen | 
 

 chinese an der Ecke

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Lola Bartand

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 22.07.11

BeitragThema: chinese an der Ecke   Sa Sep 03, 2011 4:18 am

Wir kamen an und als ich mit Blake den laden betrat, schossen mir sofort die Gerüche in die nase.
"Oh hallo Miss Bartand, darf es das übliche zum Mitnehmen sein?", fragte mich die Kellnerin und ich wurde leicht rot.
Hups..das war peinlich.
"Äm.. nein diesmal bin ich in Begleitung und esse hier, aber danke"; sagte ich höflich und als ich hoffte, das Blake nicht hin sah, schloss ich die Augen und atmete tief durch.
Wr wurden an einen Tisch gesetzt und ich überlegte kurz, wo wir eben aufgehört hatten.
"Aber es ist Schade, das du Paris nicht.. richtig sehen konntest, musst du unbedingt mal nachholen.. ", ich schmunzelte etwas. ich liebte diese Stadt über alles.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blake McCord

avatar

Anzahl der Beiträge : 164
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   Sa Sep 03, 2011 5:18 am

Wir kamen zu einem Chinesenrestaurant. Ich lächelte Lola an, denn anscheinend wusste sie genau, wohin sie wollte.
Als wir drinnen waren, lächelte ich sie an, denn die Bedienung fragte sie, ob sie wie immer das Übliche zum Mitnehmen wollte. Ich merkte, dass es ihr etwas unangenehm war, also ließ ich mir nicht anmerken, dass ich es bemerkt hatte. Schließlich wurden wir an einen Tisch begleitet, setzten uns hin. "Hm, finde ich auch schade. Und in diesem Ort, den du mir vorher gesagt hattest - und ich den Namen vergessen hatte.", ich schmunzelte leicht, "war ich leider auch noch nicht. Gerne würde ich Frankreich mal ohne einen Einsatz besichtigen.", ich lächelte sie an, studierte die Karte. Ich hatte wirklich nun Hunger.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.plusboard.de
Lola Bartand

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 22.07.11

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   Sa Sep 03, 2011 10:31 pm

Ich wusste schon was ich wollte, also sah ich nicht mal in die Karte. Gebratene Nudeln! ich aß hier nichts anderes!
"Brest. Der Ort heißt Brest..ebenfalls wunderschön. Ich bin dort aufgewachsen und an dort habe ich noch sehr viele Erinnerungen", ich presste leicht meine Lippen aufeinander. Denn nicht alle waren schön!
"Wo kommst du nochmal her?", fragte ich da ich den namen der Stadt vergessen hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blake McCord

avatar

Anzahl der Beiträge : 164
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   Sa Sep 03, 2011 11:53 pm

Wir unterhielten uns weiter. Da ich nicht im geringsten wusste, wie hier irgendwas schmeckte, fragte ich Lola was sie mir empfahl. "Ehm, ich hab leider keine Ahnung, was hier was ist. Ich nehm einfach das, was du nimmst, dann kann es ja nichts falsches sein." Ein Lächeln bildete sich auf meinen Lippen aus, legte meine Zähne frei. Ich fühlte mich wohl in Lolas Anwesenheit, hatte sogar das Gefühl, dass ich ihr vertrauen konnte. Und das war nicht oft. WEnn es um Vertrauen geht war ich ein überaus vorsichtiger Mensch.
Sie fragte mich schließlich, woher ich kam. "Ich komm aus Harrisburg. Vielleicht sagt dir das was. Ist die Hauptstad von Pennsylvania.", klärte ich sie auf, legte die Speisekarte beiseite.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.plusboard.de
Lola Bartand

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 22.07.11

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   So Sep 04, 2011 12:22 am

Ich musste etwas lachen und beugte mich etwas näher zu Blake. "um ehrlich zu sein..esse ich hier nur die gebratenen Nudeln, sons weiß ich auch nicht wo was drinne ist", ich setzte mich wieder Normal hin und als der kellner kam bestellte ich gleich und mir dann auch noch ein Wasser. ich wusste ja nicht was er wollte.
Als er mir sagte, wo er herkam, viel mir wieder ein, das er mir es ja schonmal gesagt hatte.
"Stimmt ja, hast du ja heute schon gesagt, war ich auch noch nicht, ist bestimmt schön dort"; ich lächelte etwas. ich meine ..der Ort wo man AUfgewachsne war.. damit verband man immer etwas.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blake McCord

avatar

Anzahl der Beiträge : 164
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   So Sep 04, 2011 4:15 am

Der Kellner kam, nahm ihre Bestellung auf, ehe ich meine sagte. Einmal gebratene Nudeln und ebenfalls ein Wasser. Ich lächelte sie dann an, als sie meinte, dass sie selber hier immer gebratene Nudeln aß, weil sie sonst nicht wusste, was in den anderen Speisen enthalten war. Naja, so kommt man auch durch's Leben!
Ich schmunzelte noch einmal darüber, bis sie meinte, dass es in Harrisburg bestimmt schön war. Und es hätte mich wirklich verwundert, wenn sie schon einmal in Harrisburg gewesen wäre. Es wäre wirklich ein Wunder! Denn Harrisburg ist für eine Hauptstadt wirklich klein. Im Gegensatz zu New York war Harrisburg nur eine Villa. Ich schaute mich kurz im Resturant um, ehe ich Lola vor mir anschaute, die näher an mich heran gerückt war. "Dann haben wir wieder eine Gelegenheit, etwas zusammen zu unternehmen!", sagte ich freudig zu ihr. Lola war mir in der kurzen Zeit ans Herz gewachsen, obwohl ich sie eigentlich gar nicht kannte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.plusboard.de
Lola Bartand

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 22.07.11

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   So Sep 04, 2011 5:00 am

Ich hatte Blake wirklich gerne, auch wenn wir uns nicht lange kannten. Der kellner ließ uns wieder alleine und kam kurze zeit später mit dem Wasser wieder, wovon ich einen Schluck nahm. Dann lächelte ich ihn charmant an.
ich würde wirklich gerne durch die Welt reisen, ich liebte es zu reisen nur hatte ich bis jetzt zu wenig Zeit dazu gehabt, leider!
Aber man konnte das alles sicher nachholen.
Er sagte, das wir eine gelegenheit hätten wieder etwas zusammen zu bachen und ich nickte leicht.
"ja, hört sich gut an"; sagte ich und freute mich schon drauf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blake McCord

avatar

Anzahl der Beiträge : 164
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   So Sep 04, 2011 8:41 am

Der Kellner brachte uns das bestellte Wasser, Lola nahm sofort einen Schluck davon. Ich lächelte kurz vor mich hin, ehe ich ebenfalls einen Schluck von dem Wasser nahm. Schließlich stellte ich das Glas wieder auf den Tisch, faltete meine Hände zusammen und schaute Lola an, die mich ebenfalls äußerst charmant anschaute. "Was ist?", fragte ich sie, weil ich das Gefühl hatte, das sie irgendetwas loswerden wollte. Ich schaute sie weiter an, schaute ihr schließlich in die Augen, lächelte ebenfalls.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.plusboard.de
Lola Bartand

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 22.07.11

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   So Sep 04, 2011 9:56 pm

Als er fragte was sei, sah ich ihn etwas verwundert an, doch atmete kurz durch. "Nicht..wirklich.. nur muss ich mich erst wieder daran gewöhnen.. mal wieder mit einem Mann alleine unterwegs sein.. versteh mich nicht falsch, ich finde es hier sehr schön mit dir", gab ich dann zu und biss mir leicht auf die Lippen.
Doch das war jetzt raus! Und ich meinte es wirklich so, es gefiel mir wirklich..ER gefiel mir.
Diesesmal sah ich ihm ebenfalls in die Augen und sah nicht zur Seite.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blake McCord

avatar

Anzahl der Beiträge : 164
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   So Sep 04, 2011 11:29 pm

Ich war geschmeichelt, doch ich zeigte es nicht. Ich zeigte nie meine wahren Gefühle. Denn wenn man Gefühle zeigte, war man um einiges verletzlicher. Ein kleines Schmunzeln verließ meine Lippen aber doch. "Versteh mich nicht falsch, Lola, aber du bist überhaupt das aller erste Mädchen, mit dem ich alleine unterwegs bin.", grinste ich sie an, schaute ihr in die Augen. "Mir gefällt es mit dir auch sehr gut hier.", sagte ich schließlich in einem leiserem Ton zu ihr, lächelte sie an, schaute ihr in die blauen Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.plusboard.de
Lola Bartand

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 22.07.11

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   Mo Sep 05, 2011 12:28 am

Ich hatte versucht irgendeine Reaktion von seinem Gesicht zu lesen doch.. nichts! Und genau an diesem Punkt merkt man, das ich mehr im Labor etwas zu suchen habe!
Als er mir das dann sagte, schmunzelte ich und meine wangen färbten sich leicht rosa.
"ich nehme mir jetzt mal die Freiheit und fühle mich geschmeichelt"; gab ich zu und sah weiterhin in seine Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blake McCord

avatar

Anzahl der Beiträge : 164
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   Mo Sep 05, 2011 9:10 am

Lola war eine Sorte von Mensch, die also mit den Augen Menschen betrachtete, nicht mit ihrem Verlangen danach, wie Menschen sein sollten. Und das gefiel mir äußerst gut. Lola war ehrlich, und das war das Wichtigste an einer freundschaftlichen Beziehung und auch in einer, in der die Liebe eine Rolle spielte.
Also beugte ich mich auch nach vorne, stützte mich auf meinen Armen ab, schaute ihr ebenfalls in die Augen, lächelte dabei. "Das solltest du auch!", sagt ich zu ihr ebenfalls mit einem Grinsen auf den Lippen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.plusboard.de
Lola Bartand

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 22.07.11

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   Mo Sep 05, 2011 9:22 am

Gerade wollte ich etwas sagen, doch dann kam der Kellner und zerstörte die Stimmung. Er stellte uns die Nudelpfannen hin und gab uns auch ejdem ein paar Stäbchen. ich gehörte nicht zu der Sorte, die beim Chinesen mit gabel aß.. wenn schon denn schon!
Also nahm ich die STäbchen in die Hand, doch fing noch nicht an zu essen, sondern sah erst zu Blake.
"ich hoffe es schmeckt dir genau so wie mir"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blake McCord

avatar

Anzahl der Beiträge : 164
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   Mo Sep 05, 2011 10:09 am

"Ich lass mich überraschen.", sagte ich zu Lola, lächelte sie an, nahm die Stäbchen in die Hand und schaute auf die große Nudelpfanne. "Wer soll das denn schaffen?", fragte ich sie mit einen Lächeln auf den Lippen und führte die Stäbchen zum Essen, nahm sie auf die Hand und schob sie mir in den Mund. Es schmeckte gut. Ich kaute kurz, schluckte herunter, lächelte Lola an. "Die schmecken gut.", sagte ich nur, lächelte sie an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.plusboard.de
Lola Bartand

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 22.07.11

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   Mo Sep 05, 2011 11:05 pm

Ich zuckte leicht mit den Schultern. "ich habe keine Ahnung", sagte ich und fing dann ebenfalls an zu essen. Ich liebte diese Nudeln!
Als er dann sagte sie schmeckten ihm auch, war ich schon etwas erleichtert. Daher lächelte ich ihn an und nahm einen Schluck von meinem Wasser.
"am besten sind eh die Glückskekse"; gab ich zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blake McCord

avatar

Anzahl der Beiträge : 164
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   Di Sep 06, 2011 7:21 am

"Die wasch?", fragte ich sie mit vollem Mund. Doch dann erschrak ich vor mir selber. Was redete ich denn da?! Vorallem; Wie redete ich?! Es war eigentlich nicht meine Art, mit vollem Mund zu sprechen. Ich schluckte runter, und entschuldigte mich sofort bei Lola. "Es tut mir leid, normalerweise bin ich etwas... zivilisierter."; ich grisnte sie leicht an, fragte sie dann nochmal. "Was sind diese Glückskekse?", fragte ich sie ruhig, schaute sie dabei an. Mir war das schon etwas peinlich. Vorallem vor einem Mädchen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.plusboard.de
Lola Bartand

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 22.07.11

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   Mi Sep 07, 2011 2:18 am

Ich musste etwas lachen, als er mit vollem mund redete. Solange ich das Essen nicht sah war es.. zu ertragen.
"kein problem", gerade wollte ich einen Schluck trinken, als er fragte, was Glückskekse waren. Sofort verschluckte ich mich und bekam mich ers mal nicht ein. Ich hustete und irgendwann war es dann auch wieder besser.
"Du überrascht mich immer weider.. weißt du das..? lass dich überraschen", sagte ich dann einfach und grinste etwas.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blake McCord

avatar

Anzahl der Beiträge : 164
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   Mi Sep 07, 2011 2:56 am

Blake musterte sie gespannt, als sie meinte, dass er sie immer wieder überraschte. Was denn, er wusste eben nicht, was Glückskekse waren! Balke grinste dann kurz auf, ehe er sich wieder eine Portion Nudeln in den Mund steckte.
Er war schon um die gnaze Welt gekommen, war sogar mal in Hong Kong, doch er hatte nicht die Zeit, sich deren Kultur und Essgewohnheiten anzuschauen, er war auf der Durchreise, immer unter Druck etwas zu entspannen war nicht gerade einfach.
"Okay, dann lass ich mich überraschen.", sagte er zu Lola, nachdem er heruntergeschluckt hatte. Er mochte sie wirklich, sie hatte einen guten Charakter aber vorallem hatte sie Humor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.plusboard.de
Lola Bartand

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 22.07.11

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   Mi Sep 07, 2011 6:42 am

Irgendwann hatte die junge Französin dann ihr Essen aufgegessen und legte die STäbchen neben die nicht all zu große Pfanne. Wieder nahm sie einen Schluck Wasser und sah wieder zu Blake. Als auch er irgendwann aufgegessen hatte, wurden die Pfannen weg genommen und es kam jemand mit 2 Glückskeksen. Grinsend nahm ich mir einen.
"Das mein lieber, sind Glückskekse..", sagte ich grinsend und riss den keks aus der verpackung, brach ihn in 2 und nahm den Zettel raus.
"Heute beginnt der erste Tag vom Rest Deines Lebens.", las sie laut vor und sah schief auf den Zettel.
Dann schob sie sich eine hälfte des Kekses in den Mund.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blake McCord

avatar

Anzahl der Beiträge : 164
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   Mi Sep 07, 2011 6:48 am

Ich war fertig und schon wurde die Platte weggenommen. Keinen Augenblick später brachte uns jemand zwei kleine Kekse in Tüten. "Aha.", sagte ich nur, beäugte diese Kekse misstrauisch, nahm dann meinen in die Hand, öffnete ihn langsam, schaute ihn mir an und entdeckte, dass im Inneren des Kekses ein Zettelchen war. Also tat ich es Lola gleich, durchbrach den Keks, holte den Zettel heraus und befreite ihn von den Krümeln des Kekses, dann las ich laut vor; "Ein sehr intensives Erlebnis steht dir heute noch bevor." Ich hob meinen Kopf an, schaute Lola mit einem Blick an, der vermuten ließ, dass ich darüber nur lachend den Kopf schütteln konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.plusboard.de
Lola Bartand

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 22.07.11

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   Mi Sep 07, 2011 6:54 am

Ich lächelte etwas und nachdem ich ebenfalls die 2. Hälfte gegessen hatte, sah ich zu Blake.
"Glückskeks weißheit.. man sieht es nie sofort aber irgendwie haben die immer recht"; sagte ich und lächelte etwas. Es war bei mir wirklich jedes mal so gewesen, das das, was auf einem Glückskeks stand irgendwie eingetroffen war. Nur nie so direkt. Nicht das ich daran Glauben würde, aber es waren lustige Zufälle.
Ich mochte Blake wirklich. Mit ihm war es sehr angenehm hier zu sitzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blake McCord

avatar

Anzahl der Beiträge : 164
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   Mi Sep 07, 2011 7:11 am

"Ehm, Lola. Es mag ja sein, dass du das magst, vielleicht auch daran glaubst, aber das?!", fragte ich sie, musterte sie amüsiert. "Ein sehr intensives Erlebnis...", murmelte ich vor mich hin, schaute den Zettel an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.plusboard.de
Lola Bartand

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 22.07.11

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   Mi Sep 07, 2011 7:18 am

Ich schüttelte leicht den Kopf. "ich glaub nicht daran.. bei mir waren es immer Zufälle zum Teil weil da auch so ein Spruch wie der von mir eben stant. ist klar das jetzt der erst meines lebens beginnt"; ich lächelte etwas und sah dann zu Blake.
Leicht zuckte ich mit den Schultern.
"Wer weiß..aber na ja..man kann nie wissen"; ich lächelte süß.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blake McCord

avatar

Anzahl der Beiträge : 164
Anmeldedatum : 09.06.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   Mi Sep 07, 2011 8:31 am

Ich schaute den Keks wieder an, dann erhob ich meinen Kopf, schaute Lola an. "Hm, kann ja alles passieren.", sagte ich kurzerhand, grinste sie an. Dann aß ich den Keks auf. Nun war ich satt. "Möchtest du noch etwas oder soll ich bezahlen?", er lächelte sie an, aß den letzten Rest Keks auf und ließ seine Tagesweißheit im Jakett verschwiden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.werwoelfe.plusboard.de
Lola Bartand

avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 22.07.11

BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   Mi Sep 07, 2011 9:32 am

Ich schüttelte leicht den Kopf. "nein ich will nichts, danke", sagte ich und sah dann zu Blake. WOllte er wirklich alles zahlen?
"ich kann dich genau so gut einladen"; sagte ich und lächelte etwas. Doch ich wette er würde es abstreitetn. Immerhin war er schon ein gentleman, doch darauf würde ich nicht setzen. Alsdas er nicht zahlen lassen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: chinese an der Ecke   

Nach oben Nach unten
 
chinese an der Ecke
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Tykis kleine Drabble Ecke~
» Blitzs Request Ecke
» owo Bilder Bearbeitungs Ecke ? .3.
» Blaufeuer ava ecke
» Neuer Spieler in der Ecke Geesthacht/Lauenburg

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
New York Gangs :: New York :: Die Stadt :: Café´s & Restaurants-
Gehe zu: