New York
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
DAS FORUM BEGINNT EINEN NEUSTART!!!!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wetter,Datum,Zeit
Wetter:

Es wird langsam Dunkel.Keine einzige Wolke ist zu sehen.Es sind so um die 5 C°
Datum:
Wir haben Mittwoch den 14. Februar.2011
Uhrzeit:
Es ist 16.00 - 20.00 Uhr.
Neueste Themen
» Starbucks
Sa Okt 22, 2011 3:11 am von Ethan Costa

» Am Wasser
Do Okt 06, 2011 9:35 am von Blake McCord

» Aufwachraum
Mi Sep 28, 2011 6:04 am von Brian O'Connor

» NY Gangs
Do Sep 22, 2011 6:19 am von Amanda Evans

» Straßen
So Sep 18, 2011 5:18 am von David Bennett

» Wohnzimmer
Sa Sep 17, 2011 10:28 am von Sara Havering

» Wohnzimmer
Sa Sep 17, 2011 10:20 am von Ava Quinn

» Nightmare
Sa Sep 17, 2011 10:18 am von Stevie-Lynn van de Vinz

» Kino
Do Sep 15, 2011 1:36 am von Shaleen Summers

Partner
Hier gehts zur Toplist Tops100 - das beste vom besten ;) Hier gehts zur Topliste Magic List

Teilen | 
 

 Straßen

Nach unten 
AutorNachricht
Jennifer Nolen
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 237
Anmeldedatum : 04.06.11
Alter : 25

BeitragThema: Straßen    So Jun 05, 2011 1:37 am


_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://new-york-gangs.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen    Sa Jun 18, 2011 1:09 am

..Zeitsprung..

Mit meiner Machine fuhr ich etwas durch die Straße, auch wenn es mitten in der Nacht war, aber.. ich brauchte es gerade.. den Wind.. einfach alles! Am Straßenrand blieb ich stehen, doch setzte meinen helm noch nicht ab. ich hasste diese dummen Blicke wenn man sah, das ich ein Mädchen war..dazu noch mit türkischem Hintergrund!
Vor dem Studio blieb ich stehen udn seufte etwas. Auch wenn meien Eltern nicht wollten, das ich fahre..okay sie wollten nicht, das ich rennen fahre aber es gab mir das gefühl von Freiheit! Eben hatte ich meine Machine an das Limmit gedräng und da ich etwas drann rumgeschraubt hatte, ging sie noch schneller als normale Räder. Aber es tat gut..verdammt gut.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen    Sa Jun 18, 2011 4:06 am

FIRST POST

Ich war diese Nacht noch gar nicht im Bett gewesen, denn ich konnte sowieso nicht schlafen. Immer wieder dachte ich daran, wie ich hier überall hinein geraten war. Ich und Izzy, meine Schwester, waren gerade erst hier hin gezogen und schon steckte ich wieder knietief in irgendwelchen Sachen drin. Ich war ein wenig durch die Straßen gefahren. Es fuhren kaum Autos herum, doch vor mir fuhr eine Person vor mir auf seiner Maschine. Erst als die Person am Rand hielt und den Helm abzog, stellte ich fest, dass es eine junge Frau war. Grinsend blieb ich einfach neben ihr stehen, so war ich schon immer. Sprach oft einfach irgendwelche Personen an. Ich machte das Fenster auf der Beifahrerseite herunter. "Coole Maschine" meinte ich nur grinsend.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen    Sa Jun 18, 2011 4:18 am

Als ich eine Stimme hörte, fuhr ich mir kurz durch die haare und drehte meinen Kopf. Hielt.. er sich jetzt für cool? Na ja schlecht sah er nicht aus das musste man ihm lassen.
"Danke.. und äm.. nettes.. Auto", sagte ich und schmunzelte etwas. Den helm legte ich auf den Sitz und wartete auf irgendeinen dummen Spruch von wegen ladys aus Motorrädern. Er sah...südländisch aus. vielleicht Spanisch oder Italiener... keine ahnung aber er sah verdammt gut aus.
"und..du bist..?", fragte ich und zog leicht die Augenbraue hoch
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen    Sa Jun 18, 2011 4:23 am

Noch immer sah ich das Mädchen an. "Danke" bedankte ich mich ebenfalls von mir, als sie meinte, dass ich ein cooles Auto habe. Ob sie das jetzt so ernst meinte, wusste ich nicht, war mir aber auch egal, hauptsache, mir gefiel es. "Ich bin Valentino. Aber nenn mich ruhig Tino, machen alle" stellte ich mich dann vor, als sie nach meinem Namen fragte. "und wer bist du??" fragte ich sie. Kam ja schon komisch, einfach jemanden auf der Straße anzusprechen, aber so war ich schon immer gewesen. "Hätte nicht gedacht, dass jemand, der so aussieht wie du, also nett und so..." ich kratze mich am Hinterkopf, dass kam jetzt bestimmt komisch rüber, "so eine Maschine fährt wie du es tust. Aber ich find es cool"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen    Sa Jun 18, 2011 4:31 am

na ich musste zugeben..das Auto war ziemlich cool, aber ich wollte ncht so wirken.. von wegen kleiner Gruopi.. ich selber hatte auch so ein Auto..natürlich auch aufgemotzt. "Also Tino.. ich bin Alya", stellte ich mich vor. Meeinen nachnamen nannte ich generell nie, da viele Leute großen Rispekt vor meinen Vater hatten und meistens mich dann mit Samthandschuhe anfasste.
Dann hob ich leicht fragend die Augenbraue und schmunzelte etwas. Dann verdrehte ich die Augen. "Ahh.. das hör ich oft..sehr oft.aber die wenigsten finden es cool.. sondern finden jemand wie ich sollte alles anderes machen als schnelle maschienen zu fahren"; ich schmunzelte weider etwas. Es war komisch sich mit jemanden zu unterhalten, der noch im Auto saß.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen    Sa Jun 18, 2011 5:43 am

Da es schon was komisch war, dass ich im Auto saß und sie draußen stand, stellte ich den Motor nun ganz ab und stieg aus dem Auto aus. Nun konnte ich sie auch ganz sehen und ich musste zugeben, dass sie gar nicht so schlecht aussah. "Hmmm also meine Meinung ist, dass es cool ist, und das muss doch was heißen" ich zwinkerte ihr zu und lehnte mich dann gegen meinen Wagen. Ich hoffte, dass Izzy zuhause schlief und nicht sauer da sitzen würde, weil er noch immer unterwegs war. So war seine Schwester halt manchmal, aber trotzdem liebte er sie.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen    Sa Jun 18, 2011 6:04 am

ich schmunzelte etwas und lachte dann. "Danke..sehen nicht viele so.. vor allem nicht, wenn sie wissen das ich Türkische Wurzeln habe", ich schmunzelte etwas. jetzt war ich gespannt auf seinen Gesichtsausdruck. Ja diese ganze voruteile.. sie konnten mich mal am aller wertesten! Dann grinste ich weider.
"Du..stehst auf..schnelle Maschinen was? Da haben wir ja was gemeinsam.. zu hause steht mein Lamborgini... ", ich wippte leicht mit den AUgenbrauen. ich liebte diesen Rausch beim Fahren..es war besser als jede Droge.. kleine erfahrungen sag ich dazu nur..
"woher kommst du.ich hab dich noch nie hier gesehen.."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen    Sa Jun 18, 2011 7:55 am

"türkische Wurzeln also?" fragte ich und lächelte leicht. Ich hatte keine Vorurteile. Im Gegenteil. Ich kam ja selbst aus Italien und war somit ein Ausländer. "find ich cool. Ich komm aus einer kleinen Stadt in der toskana, Italien. Ich bin erst vor kurzem mit meiner Schwester hier hin gezogen aus...gewissen gründen." ich lächelte sie kurz an. "also ist es kein wunder, dass du mich hier noch nie gesehen hast. Also ist das kein problem." ich sah mir alya eine weile lang an. "aber sicher dass wir uns noch nie gesehen haben? Du kommst mir irgendwo her bekannt vor. Und das ist jetzt ehrlich kein anmachspruch oder so." ich nahm meine zigarettenpackung aus der jackentasche und zündete mir eine zigarette daraus an. Izzy hasste es, dass ich rauchte aber ich kam nicht davon weg, es war wirklich schwer. Ich hatte es ja auch schon versucht, aber es hat nicht funktioniert.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen    Sa Jun 18, 2011 8:06 am

Ich nickte leicht und als er meinte, das ich ihm bekannt vorkommen würde, überlegte ich etwas, dann viel es mir wie Schuppen von den AUgen. Dementsprechend sah min gesichtsausdruck auch aus.
"Nein oder..? Ich.. glaubs nicht.. Valentino Ferro.. das aus dir..sowas geworden ist... mein lieber man", ich grinste etwas und konnte nicht anders und umarmte ihn leicht.
Als er dann rauchte schmunzelte ich. Ahhh Bad boy.. uhii ich stand drauf.. auch wenn es meine Eltern nicht gerne sehen..
Aber ich tat ja einiges was sie nicht gerne wollten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen    Sa Jun 18, 2011 8:18 am

Als sie mich umarmte erwiderte ich die Umarmung. Jetzt wusste ich endlich auch, woher ich sie kannte. Die kleine ayla. Lange hatten wir uns nicht mehr gesehen. Es war wirklich lange her. Ich zog an meiner Zigarette und hielt ihr dann die schachtel hin. "willst du auch??" ich wusste ja nicht, ob sie auch rauchte oder nicht. "wie kommt es, dass du hier bist?" fragte ich sie weiter. Wow sie hatte sich wirklich verändert und sie sah wirklich gut aus, dass musste ich mir schon eingestehen. "izzy wird sich bestimmt auch freuen, wenn sie dich sehen wird." noch immer hielt ich ihr die schachtel hin. Ob sie eine annehmen würde oder nicht, konnte ich nicht einschätzen. Von ihrer familie her und so würde ich sagen nein, aber sie fuhr ja auch motorrad und das alles und deswegen konnte ich es wirklich nicht genau sagen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen    Sa Jun 18, 2011 8:24 am

Ich schüttelte den Kopf und lehnte mich auch gegen sein Auto. "ich will ja meiner Familie nicht noch einen grund geben sauer auf mich zu sein"; ich schmunzelte, sie waren zwar nicht wirklich sauer das ich es machte..aber froh ganz sicher auch nicht.
"Izzy..stimmt ja deine 2 Helfte..wie ehts ihr?", fragte ich und lächelte etwas. "sorry.. wie gehts euch überhaupt..", verbesserte ich mich schnell und bei der Frage was ich hier machte, schmunzelte ich etwas.
"Wir waren in Italien nur im Urlaub.. gebürtig komm ich aus New York"; erklärte ich dann und sah zum Angehenden Sonnenaufgang.
hmm.. früher bin ich immer heimlich mit freunden zum Felsen gefahren, dann haben wir uns auf die Motorhaube gesetzt und den SOnnenaufgang angesehen..doer untergang..je nachdem.. aber das konnte ich ja nicht mit Tino machen..auch wenn er schon..HEIß aussah!!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen    Sa Jun 18, 2011 10:13 pm

"Alles klar" meinte ich grinsend und steckte dann die Schachtel wieder in meine Jackentasche zurück. "Joa uns geht es ganz gut. Sind gerader erst hier hingezogen, wie schon gesagt. War ziemlich stressig auch in letzter Zeit in unserer Familie. Das mit Izzy erzählte ich lieber nicht. Manchmal konnte sie schon unangenehm werden, wenn ich Sachen erzählte über sie. Aber ich konnte das schon verstehen. "Naja und dann haben wir uns entschlossen hier hin zu ziehen und hier sind wir auch" meinte ich lächelnd und fuhr mir durch meine Haare, bevor ich wieder an meiner Zigarette zog. Auch ich sah kurz zu der Sonne, die schon langsam aufging. "Vielleicht sollte ich auch mal langsam nach Hause fahren."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen    Sa Jun 18, 2011 10:24 pm

Ich stieß mich vorsichtig vom Auto ab. EIn lieses Seufzen kam über meine Lippen..das hieß ich muss auch langsam nach Hause! Doch vorher holte ich aus seinem Auto einen Kulli und nahm mir einfach seinen Arm. Dort schrieb ich meine Nummer einmal dick drauf und grinste etwas. "Bitte..dann kannst dich bei mir melden und", ich hielt ihm meinen Arm hin. "hier kannst du deine Nummer aufschreiben damit ich weiß, das du es bist", ich grinste zuckersüß und wartete dann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen    Sa Jun 18, 2011 10:40 pm

Grinsend sah ich ihr dabei zu, als sie mir ihre Nummer auf meinen Arm schrieb. Als sie mir dann auch ihren entgegen hielt nahm ich ihr den Stift aus der Hand und schrieb ihr meine ebenso darauf. Ich gab ihr ihren Stift wieder und trat dann meine Zigarette aus. "ich meld mich dann bei dir" meinte ich abermals lächelnd und umarmte sie dann nochmal kurz. Ich setzte mich wieder in mein Auto und wollte los fahren, doch dann beugte ich mich nochmal zum offenen Beifahrerfenster herüber. "Oder hast du Lust vielleicht jetzt noch irgendwas zu machen??" fragte ich sie nett. Natürlich wusste ich, dass es noch früh am Morgen war, aber es viel jemanden bestimmt irgendwas ein
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen    Sa Jun 18, 2011 10:47 pm

Ich grinste etwas und gerade als ich meinen Helm aufsetzen wollte, fraget er ob ich noch lust hatte etwas zu unternehmen. Das ließ ich mir nicht 2x sagen. Meine mashcine stellte ich wo anders ab und schloss sie natürlich auch ab. meinen Helm hatte ich auch vertaut und stieg in seinen Wagen ein.
"Also.. worauf hast du lust?", fragte ich ihn und machte meien Motorrahd jacke etwas weiterauf da mir doch schon warm war.
"kennst du dich hier etwas aus oder ist nw York noch komplettes neuland?", fragte ich ihn
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen    Sa Jun 18, 2011 10:50 pm

Ich war irgendwie froh, als Alya ins Auto einstieg. Ich mochte sie und das hatte ich eigentlich schon immer ein wenig gemocht, nur leider war ja dann der Kontakt abgebrochen. "ähmmm..." meinte ich dann und kratzte mir am Hinterkopf. "Also wenn ich ehrlich bin, ist New york totales Neuland für mich und ich hab absolut keine Ahnung, was man hier alles machen kann." okay ich war mir sicher, dass es viele Möglichkeiten gab, aber ich war nun noch nicht so lange hier und ich wusste ehrlich nicht, was wir jetzt machen könnten. "Sag mir doch einfach, wo ich lang fahren soll und dann führst du mich irgendwo hin. Wie wäre das??"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen    Sa Jun 18, 2011 10:54 pm

ich chmunzlte etwas und war wirkoch froh, das er mir noch angeboten hatte, etwas mit ihm zu machen.
Dann überlegte ich kurz und dann kam mir die idee von eben wieder hoch. ja damals war ich schon etwas in Tino verknallt gewesen, um es mal nett auszudrücken!
"Wie wärs wenn wir zum Strand fahren..? ist jetzt bestimmt total schön da", schlug ich vor und sah ihn dann an. Anns Anschnallen dachte ich ja nicht mal.

tbc: starnd
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen    Sa Jun 18, 2011 11:01 pm

Auch ich sah die junge frau neben mir an und musste lächeln, als sie vorschlug, dass wir zum Strand fahren sollten. "Alles klar, dann auf zum Strand" Ich startete den Motor und fuhr dann auch schon los. Den Strand würde ich bestimmt auch so, ohne ihre Hilfe finden, man konnte ihn ja eigenltich nicht verfehlen. Aber auch wenn, dann konnte sie mir ja sagen in welche Richtung ich fahren musste, das war ja kein Problem. Aber ich hatte vorhin schon beim rumfahren das Wasser gesehen und ich würde bestimmt wieder dahin zurück finden. Irgendwann sah ich dann auch schon den Strand und wurde langsamer.

tbc: Strand

ooc: Schreibst du zuerst?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Straßen    

Nach oben Nach unten
 
Straßen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die Straßen von Water Seven
» Straßen und Gassen 2
» Die Straßen
» Straßen der Stadt
» Straßen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
New York Gangs :: Die Stadt :: Straßen-
Gehe zu: